"Stark durch gemeinsame Ziele"

 

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite

Der ambulante Intensivpflegeverband Deutschland e.V. wurde am 31.05.2016 von verschiedenen Pflegediensten gegründet.
Die Motivation, welche zur Gründung des Verbandes anregte, liegt in den erheblichen qualitativen Unterschieden einzelner Leistungserbringer und den nicht ausreichend und einheitlich geregelten Qualitätsregeln seitens der Politik.

Vorrangige Ziele:

1.
Sozial- und gesellschaftspolitisches
Engagement
zur gemeinsamen Zielerreichung aller
an der Versorgung Beteiligten.
2.
Mitgliederberatung
 zu gesellschaftspolitischen Fragen
der ausserklinischen Intensivpflege.
3.
Beratungs- und Fortbildungsaufgaben
zur Förderung einer qualitativ hochwertigen
pflegerischen Versorgung (Qualitätsmanagement).
4.
Ausbau des Präventionssatzes
für alle Beteiligten.

Im Fokus unseres Aufgabenbereiches sehen wir die Ausübung von Ordnungs- und Koordinierungsfunktionen. Wir möchten die Interessen, aller an der Intensivpflege Beteiligten in sozialer, wirtschaftlicher und politischer Hinsicht vertreten.
Die im Verband festgelegten qualitativen und fachlichen Ziele, sollen durch die Erfahrung eines jeden Mitgliedes in einer gemeinschaftlichen Synergie verstärkt und optimiert werden, um eine qualitativ hochwertige Versorgung und Transparenz gegenüber den Betroffenen und Kostenträgern zu leisten.

Bei Interesse zur Mitgliedschaft bitte Kontaktaufnahme unter info@ipv-deutschland.de.
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Unsere Mitglieder